Hilfe für Angehörige: Lernen sie den Umgang mit Demenzkranken

  • Drucken

Das Team von Amilia berät die zu versorgende Person und ihre Angehörigen nicht nur im unmittelbaren Pflege- und Betreuungsbereich, sondern auch in allen anderen angrenzenden Fragen. Der Begriff Angehörigenmanagement umfasst dabei auch die Fähigkeit der Einfühlung in die Lebensqualität und Zumutbarkeit innerhalb der letzten Lebensphase eines Menschen. Dazu gehört etwa die Unterstützung und Beratung bei der Erstellung von Patientenverfügungen und Vollmachten. Im Rahmen der gesetzlichen Betreuung helfen die Mitarbeiter von Amilia bei der Korrespondenz mit den Krankenkassen.

Ebenso können wir Sie bei Amtsgängen vertreten und beraten Sie auch umfassend in finanziellen Angelegenheiten. Diese Beratungskompetenz ergibt sich einerseits aus der täglichen Praxis und der langjährigen Erfahrung. Andererseits resultiert sie aus der Verflechtung des Pflegebereichs mit anderen fachlichen Ebenen. Amilia operiert mit einem breiten Partnernetzwerk, über das wir weitere haushaltsnahe Dienstleistungen anbieten können. Somit fungiert Amilia bei Bedarf im Hintergrund als Komplettlöser.